Go Back Email Link
+ servings

Gelbe Pflaumen - Pfefferminz Streuseltarte

Einfach, Vegan und Gesund! In nur 60 Minuten ist diese super saftige Tarte fertig zum genießen! Noch warm aus dem Ofen, ein wahrer Traum!
1 Stunde
Portionen: 1 Tarte
Autor: Giulia D`Agate

Equipment

  • Ofen

Zutaten

BODEN

  • 1,5 c Vollkorndinkelmehl
  • 1/3 c Kokoszucker
  • 5 EL Kokosöl oder Nussmus
  • 1/2 c kaltes Wasser

STREUSEL

  • 5 EL Haferflocken, fein
  • 1 EL Nussmus
  • 4 EL gesalzene Erdnüsse

Füllung

  • 1/4 TL Kardamom
  • 2 Zweige frische Pfefferminze
  • 1 TL Zimt
  • 5 große gelbe Pflaumen
  • 1 c Wasser
  • 2 EL Speisestärke in etwas kaltem Wasser verrührt

Anleitungen

BODEN + STREUSEL

  • Für den Boden alle Zutaten zu einem glatten Teig vermengen. Je nach Mehl und Menge der Öles, etwas mehr Mehl oder Wasser hinzugeben bis der Teig gut formbar ist.
  • Nun den Teig glatt ausrollen, ca 0.5 cm dick.
  • Den Teig in eine Tarteform drücken und an den Rändern, den überschüssigen Teigrest abschneiden.
  • Den Rest vom Teig mit den restlichen Zutaten der Streusel vermischen und stehen lassen.

FÜLLUNG

  • Nun den Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Die Pflaumen waschen und klein schneiden. Die Pflaumen in einen Topf mit der Pfefferminze, Zimt und Kardamom geben. Das ganze aufkochen.
  • Wenn die Pflaumen gut eingekocht sind, ca 5-8 Minuten später, die Speisestärke einrühren und kurz aufkochen lassen.
  • Nun die Füllung auf den Teig geben und mit den Streuseln bedecken.
  • Den Kuchen für 35 Minuten backen, nach den ersten 8 Minuten ein Backpapier auf den Kuchen legen, damit die Streusel nicht verbrennen.
Tried this recipe?Let us know how it was!