Go Back Email Link
+ servings

Tomaten Thymian Galette mit Zitronen-Tofudip

Blitzschnell und einfach lässt sich diese knusprige Galette zubereiten. Der perfekte Begleiter fürs nächste Geburtstagsbuffet.
30 Minuten
Portionen: 4
Autor: Giulia D`Agate

Zutaten

  • 200 g Vollkornmehl
  • 1/4 TL Salz
  • 1 Pr. Pfeffer
  • 3 EL Tahin
  • 60 ml Wasser

Belag

  • 300 g Tomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Sonneblumenkerne
  • 4 getrocknete Tomaten in Öl
  • etwas frischer Basilikum und Thymian

Dipp

  • 1 Block Naturtofu
  • 1 TL Zitronensalz
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Apfelessig
  • 2 EL Hefeflocken
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Backofen auf 200°C vorheizen
  • Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten und ca 0,5cm dick ausrollen.
  • Die Tomaten in Scheiben schneiden.
  • Die getrockneten Tomaten und Kräuter kleinhacken.
  • Den Teig auf ein Backblech geben, Tomatenscheiben darauf verteilen. Mit den restlichen Zutaten belegen und für 15 Minuten goldbraun backen.
  • In der Zwischenzeit den Dipp zubereiten, dazu alle Zutaten in einem Mixer miteinander vermengen und abschmecken.

Notizen

*die Galette lässt sich super abwandeln, anstatt Tomaten lassen sich super auch Süßkartoffeln, Karotten oder Zucchini verwenden
Tried this recipe?Let us know how it was!