Kleine Mini Küchlein mit Erdbeeren und Vanillepudding der Sommerhit! Tartelette der besonderen Art, vegan, homemade, glutenfrei und fruchtig-frisch.

Der “Teig”-Boden wird aus Tortillas hergestellt. Was super einfach zuzubereiten ist und dazu auch noch im Nu erledigt ist. Ohne irgendwelches Mehl in Schüsseln zusammen mit anderen Zutaten zu verrühren, ohne Ausrollen und Formen von klebrigem Teig, der auch noch an den Händen kleben bleibt. 

In der Zeit, in welcher die Tortilla-Cups gebacken werden, bereitet man auch schon die Füllung zu. Ein cremiger Vanillepudding wird aus ein paar simplen Zutaten gezaubert. Mit Hafer”milch” etwas Speisestärke, Vanille und Süße zauberst du so im Nu einen cremigen veganen Pudding. 

Da fehlt nur noch etwas Fruchtiges. So kommen die Erdbeeren in den Einsatz, mit etwas Minze und fertig sind die kleinen Sommer-Tartes. 

Erdbeer-Pudding Tartelette

Knusprige Tortilla-Cups gefüllt mit Vanille-Pudding, geniert mit frischen Erdbeeren und Minze.
40 Minuten
Portionen: 12 Tartelette
Autor: Giulia D`Agate

Zutaten

  • 3 Tortillas z.B: Gemüsetortillas
  • 250 ml Haferdrink
  • 17 g Stärke
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 1 Pr. Zimt
  • 1 Pr. Salz
  • 1,5 TL Nussmus nach Wahl
  • 1/2 Orange, Saft
  • 200 g Erdbeeren
  • Himbeeren
  • Minze

Anleitungen

  • Die Warps kreisförmig ausschneiden und in ein Muffinblech eindrücken, sodass kleine Cups entstehen. 
  • Sind alle Muffinförmchen gefüllt (ca. 12 Stück) die Wrap-Cups für 25 Minuten bei 180°C ausbacken. Sie sollten nach dem Abkühlen knusprig sein und die Form halten.
  • Die Cups aus dem Backblech nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. 
  • In der Zwischenzeit die Puddingfüllung zubereiten. Hierzu die Milch, Stärke, Zimt, Salz, Sirup und Nussmus miteinander verrühren. 
  • Die Mischung aufkochen und dabei stetig rühren, für 2-3 Minuten köcheln lassen bis der Pudding angedickt ist. Pudding kurz auskühlen lassen. 
  • Den Pudding nun in die Warp-Cups füllen. 
  • Erdbeeren waschen und in kleine Würfel schneiden. Mit dem Saft der halben Orange beträufeln und vermengen. 
  • Cups mit Erdbeeren, Himbeeren und Minze dekorieren. 
Tried this recipe?Let us know how it was!
Cart
  • No products in the cart.